Lieber Patient, liebe Patientin,

hiermit möchten wie Ihnen Informationen zur aktuellen Situation während der Corona-Pandemie zur Verfügung stellen:

Wir Psychotherapeutinnen bieten in unserer Praxisgemeinschaft weiterhin psychotherapeutische Sprechstunden an, so dass Sie sich gerne bei uns telefonisch für eine ambulante Psychotherapie anmelden können.

Für unsere Praxisräumlichkeiten gelten folgende Hygieneregeln:

  • Tragen eines Mund-und-Nasenschutzes in den Praxisräumlichkeiten.
  • Händewaschen und desinfizieren beim Betreten und Verlassen der Praxisräumlichkeiten.
  • Einhalten eines Abstandes zwischen Patient*in und Psychotherapeut*in von 1,50 Meter.
  • Tragen eines Mund-und-Nasenschutzes während der Therapiesitzung ist aktuell optional und wird mit Ihnen persönlich im Erstkontakt geklärt.

Falls Sie sich aufgrund der aktuellen Gesundheitslage unsicher sind, rufen Sie uns gerne an.

Ihr Praxisgemeinschaftsteam